ziel und zweck

Plattform

Der Verein soll als Plattform für Fragen und Aufklärungen rund um das Thema Listenhunde dienen, wie zum Beispiel:

- Was sind Listenhunde
- Informationen über die einzelnen Rassen
- Informationsübersicht der kantonalen Regelungen
- Informationen über Reisebestimmungen
- Sammlung von Hundeschulen und Hundepensionen
- Sammlung von Tierärzten und Spezialisten


Vermittlung

Zudem hilft der Verein Listenhunden in diversen Notsituationen und hilft bei der Unterbringung in Tierheimen, Pflegestellen oder Endplätzen.

 

Tierschutz hört nicht an der Grenze auf. Dennoch haben wir uns entschieden, obwohl wir viele Schicksale aus dem Ausland kennen welche uns persönlich immer wieder hart treffen, ausschliesslich Schweizer Listenhunden zu helfen. Wir können nicht alle Hunde retten. In diesem Sinne fangen wir in unserem eigenen Land an, für die hier vegetierenden Hunde ein neues warmes und liebevolles Zuhause zu suchen und Unterstützung zu bieten.


Aufklärungsarbeit

Ein weiterer wichtiger Aspekt des Vereins betrifft die öffentliche Aufklärungsarbeit und das Vermitteln zwischen Listenhundehaltern, Interessenten und Nicht-Hundehaltern.

Dies geschieht durch:

- Infostände
- Geführte Gruppenspaziergänge
- Flohmärkte
- Hundemessen und Vorführungen